Baumlilie 'Visa Versa' 2er Pack
Baumlilie 'Visa Versa' 2er Pack Baumlilie 'Visa Versa' 2er Pack

Baumlilie 'Visa Versa' 2er Pack

Ich habe eine Frage zu diesem Artikel
2 Zwiebeln

Regulärer Preis: 4,99 €

jetzt nur 3,24 €

Inkl. 7% MwSt., zzgl. Versand
  • wunderbarer Duft
  • wird bis zu 2m
  • vermehrt sich gut
Baum-Lilien sind ein Blickfang in jedem Garten und eignen sich besonders zur Verwendung im Hintergrund von Rabatten oder an Beetecken, wo ihre imposante Erscheinung gebührend zur Geltung kommt.

Diese neuen Baum-Lilien können in drei Jahren eine Höhe von bis zu 2,5 m erreichen. (im ersten Pflanzjahr 0,90-1,20 m, im zweiten Jahr 1,50-1,80 m. Ihre zahlreichen, handgroßen Blüten sitzen quasi auf Riechhöhe und verströmen einen herrlich süß-aromatischen Duft.

Baum-Lilien vermehren sich gut und bilden mit der Zeit dichte Horste mit zahlreichen Blütentrieben.

leider vergriffen

Bitte informieren Sie mich, sobald der Artikel wieder verfügbar ist.

Artikelinformationen

Artikelnummer: 66141
Pflanzzeit: September, Oktober, November
Winterhart: ja
Zwiebelgröße: 20+
Lebensdauer: mehrjährig
Zum Schnitt geeignet: ja
Wuchshöhe: 200 - 300 cm
Standort: sonnig, halbschattig
für Topf geeignet: nein
lateinischer Name: Lilium x hybrida
Blütenfarbe: pink, rosa
Blütezeit: Sommer

Kunden kauften auch

Inspiriert von Ihrem Stöbern

Fragen zum Artikel

Habe Ihre Baumlilie im Garten, die schön geblüht hat. Nach der Blüte habe
ich nur die verwelkten Blütenkelche abgeschnitten. Habe die Stiele samt
Blätter bis jetzt noch stehen lassen, damit die Zwiebel den Saft zurück-
ziehen kann. Wie lange muß ich diese noch stehen lassen?
0
Gefragt von "Theo Sponsel" am 09.10.2017
Lieber Gartenfreund,
vollständig welke Triebe und Blätter sollten Sie grundsätzlich entfernen, um Schimmelbildung zu vermeiden.
Achten Sie aber darauf, nur komplett verwelkte Pflanzenteile zu entfernen, denn solange diese grün sind, kann die Zwiebel noch Kraft aus der Pflanze ziehen, die sie für die Überwinterung benötigt.

In normalen Wintern sind die Baumlilien von Natur aus gut winterhart. Zum Schutz der Zwiebeln vor starken Frösten ist jedoch eine Abdeckung mit Rindenmulch, Grasschnitt oder Humus ratsam.

Herzliche Grüße
vom TOM-GARTEN-Team
Beantwortet von "TOM-GARTEN Kundenservice" am 10.10.2017
0
0 Kundenbewertung(en)
Top