Schneeglöckchen - Knotenblumen

Das Schneeglöckchen ist als Pflanze sehr beliebt, was wohl auch daran liegt, dass dieses Pflänzchen eines der ersten im endenden Winter ist, dass sich oftmals sogar noch durch die Schneedecke einen Weg an die Oberfläche sucht. Dennoch ist das Schneeglöckchen trotz seiner Robustheit inzwischen in der Natur vom Aussterben bedroht, was ein guter Grund ist, ihm im heimischen Garten einen Standort zu verschaffen. Schon in der Antike wurde das Schneeglöckchen beschrieben. Im Garten ist das Schneeglöckchen sehr schön anzusehen und einer der ersten Frühlingsboten. Das Schneeglöckchen im Aussehen lässt sich einfach beschreiben. Aus den braunen und rund einen Zentimeter großen Zwiebeln, die Sie bei unserem Pflanzenversand online bestellen können, wachsen die zarten Blütenstängel und dazu drei graugrüne Laubblätter. 

In aufsteigender Reihenfolge
Gefülltes Schneeglöckchen 'Flore Pleno'
Pack./10 Stück
4,99 €
Inkl. 7% MwSt., zzgl. Versand
Schneeglöckchen 'Galanthus ikariae'
Pack./10 Stück
4,59 €
Inkl. 7% MwSt., zzgl. Versand

leider vergriffen

Schneeglöckchen 'Galanthus woronowii'
Pack./25 Stück
3,99 €
Inkl. 7% MwSt., zzgl. Versand

leider vergriffen

Sommerknotenblume Gravetye Giant
Pack./3 Stück
2,99 €
Inkl. 7% MwSt., zzgl. Versand

leider vergriffen

Schneeglöckchen 'Galanthus woronowii'
Pack./15 Stück
4,99 €
Inkl. 7% MwSt., zzgl. Versand

leider vergriffen

In aufsteigender Reihenfolge

Am jeweiligen Ende des Blütenstängels des Schneeglöckchens befindet sich dann eine einzelne Blüte, die bereits im Januar oder Februar beim Schneeglöckchen ihre Blütezeit beginnt.

Bei uns können Sie viele verschiedene Schneeglöckchen Arten bestellen und so Ihren Garten sehr früh mit zarter Blüte schmücken. Bei den Schneeglöckchen Arten gibt es einfache und stark gefüllte sowie duftende und reinweiße Sorten und die mit einer zarten Zeichnung.

Gerade weil es das Schneeglöckchen als Schneeglöckchen Pflanzen nur noch sehr selten in der Natur gibt, ist es besonders reizvoll, den kleinen Frühlingsboten bei uns im Schneeglöckchen Versand zu erwerben und im eigenen Garten anzupflanzen. Dabei sollten Hobbygärtner wissen, dass die Schneeglöckchen Arten aufgrund ihres seltenen natürlichen Vorkommens inzwischen auch unter Naturschutz stehen. Die Schneeglöckchen Raritäten bekommen so im eigenen Garten einen neuen Lebensraum, Hobbygärtner betreiben durch das Schneeglöckchen Pflanzen zudem auch gleich noch einen Artenschutz.

Wo ist der passende Schneeglöckchen Standort im eigenen Garten?

Wenn Sie sich entscheiden, die schönen Pflänzchen in unserem Pflanzenversand als Zwiebeln online zu bestellen, haben Sie viele Möglichkeiten, Ihren Garten mit den Schneeglöckchen Raritäten zu schmücken. Sehr gut eignet sich das kleine Pflänzchen zur Verwilderung unter Büschen. Auch auf halbschattigen Rasenflächen fühlen sich die verschiedenen Schneeglöckchen Arten sehr wohl. Besonders reizvoll ist eine Kombination der verschiedenen Schneeglöckchen Sorten mit anderen Frühblühern. Das können Krokus und Garten-Alpenveilchen oder auch Winterlinge sein. So sehr sich Schneeglöckchen in der Natur zu echten Raritäten entwickelt haben - im Garten sind sie anspruchslos und gedeihen unter Bäumen oder zwischen Zierhölzern sowie auch am Rande von Hecken beziehungsweise auf Rasenflächen absolut problemlos und mit geringem Pflegeanspruch. Wer mag, kann die kleinen Blüten auch schneiden und in eine Vase stellen. Allerdings hält sich das Schneeglöckchen hier nur wenige Tage.

Welchen Boden schätzt das Schneeglöckchen besonders?

Die Schneeglöckchen Arten, die wir online vertreiben, fühlen sich unter Laubgehölzen und zwischen Büschen am wohlsten, wo relativ viel Licht noch den Boden erreicht. Besonders angenehm ist den Schneeglöckchen Sorten, die Sie in unserem Gartenversand einfach online erwerben können, ein humusreicher und lockerer Boden, der auch im Sommer nicht austrocknen sollte. So lassen sich langfristig größere Bestände bewirken. Dabei schätzt das Schneeglöckchen den vollsonnigen wie auch den halbsonnigen Standort besonders.

Wie lassen sich die Schneeglöckchen vermehren?

Das Schneeglöckchen im eigenen Garten anzusiedeln und zu vermehren ist ganz einfach. Dazu nutzen Sie einfach die bei uns erworbenen Blumenzwiebeln die sie mit eiiner Tiefe von fünf bis acht Zentimetern und einem Abstand voneinander von zehn bis 15 Zentimetern einsetzen. Die Zwiebeln benötigen keine Düngung, denn gegenteilig kann ein zu nährstoffreiches Substrat zwar die grünen Blätter zu starkem Wachstum antreiben, die Blüte wird dagegen allerdings sehr spärlich ausfallen. Wer mag kann Schneeglöckchen auch erst zuvor im Topf austreiben und dann nach draußen in den Garten setzen. Bedenken sollten Hobbygärtner, dass das Schneeglöckchen insgesamt robust ist, dass die Pflänzchen auf die Bodenbearbeitung im Garten im eigenen Standort aber sehr empfindlich reagieren. Hacken sowie Mähen sollte am Standort der Schneeglöckchen also erst dann wieder stattfinden, wenn das Schneeglöckchen seine Blütezeit im Mai beendet hat. Beachten sollten Hobbygärtner, die Kinder oder Tiere im Garten haben, dass Schneeglöckchen bekanntermaßen giftig sind.

Das Schneeglöckchen ist sehr robust gegen Schädlinge

Entscheiden Sie sich, die in der Natur vom Aussterben bedrohte Pflanze im eigenen Garten anzusiedeln, dann haben Sie eine sehr robuste Gartenpflanze, die den Frühling mit sehr früher Blüte im späten Winter einläutet. Grundsätzlich ist das Schneeglöckchen auch gegenüber Schädlingen sehr robust. Allerdings kann es passieren, dass das Pflänzchen von Narzissenfliegen befallen wird. Hierzu gibt es aber ausreichend biologische Mittel und zudem ist dieser Befall auch sehr selten. Schneckensind leider ein Feind des Frühblühers, denn obwohl die Schneeglöckchen giftig sind, fressen Schnecken sie sehr gerne. Hier raten wir zum Schutz des Schneeglöckchens, passen Sie gut auf den Standort auf und nutzen Sie zur Sicherheit Schneckenkorn.

In unserem Gartenversand können sie die Zwiebeln für das Aussetzen der Schneeglöckchen online bestellen. Vorteilhaft ist nicht nur der einfache Bezug. Dazu bieten wir eine hohe Qualität der Zwiebeln sowie auch Schneeglöckchen als seltene Sorten an. So können Sie auch mit Schneeglöckchen Raritäten Ihren Garten schmücken und sich bereits zum endenden Winter hin an den zarten Blüten erfreuen. Wer diesen Frühblüher im eigenen Garten beheimatet, hat nicht nur sehr früh im Jahr Blüten zu verzeichnen, sondern betreibt auch ganz nebenher einen wirksamen Artenschutz für das Scheeglöckchen als bedrohte Pflanzenart.

Top