Brimberry - Brom - Himbeere 'Tayberry Medana'

Brimberry - Brom - Himbeere 'Tayberry Medana'

Ich habe eine Frage zu diesem Artikel
1 Pflanze
12,95 €
Inkl. 7% MwSt., zzgl. Versand
  • süß-säuerlicher Fruchtgeschmack
  • feine Bestachelung
  • Kreuzung aus Brom- und Himbeeren
Mit der Brimberry - Brom-Himbeere Tayberry Medana sind Sie ab August mit wohlschmeckenden, süß-säuerlichen Taybeeren versorgt. Diese Kreuzung aus Brombeere und Himbeere ist ideal für warme, sonnige Standorte geeignet und sollte in keinem Garten fehlen.

Die mehrjährige Brimberry wächst strauchartig und wird bis zu 150 cm hoch. Ab Juni bilden sich an den Ruten des Vorjahres hübsche, weiße Blüten, die zwischen Juli und August zu herrlich schmeckenden, zapfenförmigen und purpurroten Früchten heranreifen. Die Tayberry Medana ist eine Sorte, die sehr früh geerntet werden kann und bringt pur gegessen oder in Desserts Abwechslung auf den Speiseplan.
Die Pflanze ist resistent gegen Schädlinge und Krankheiten. Allerdings müssen die 2-jährigen Triebe der Brimberry im Herbst stark geschnitten werden, wobei die einjährigen Triebe stehen bleiben.

Unser Tipp: Naschen Sie die leckeren Früchte direkt vom Strauch oder verarbeiten Sie diese zu leckerer Marmelade.

Lieferung ab dem 18.03.2019 (Lieferzeit 2-3 Werktage)

Artikelinformationen

Artikelnummer: 80065
Pflanzzeit: März, September
Winterhart: ja
Wuchsbreite: 100 - 200 cm
Lebensdauer: mehrjährig
Zum Schnitt geeignet: nein
Wuchshöhe: 120 - 150 cm
Genussreife/Ernte: Juni, Juli, August
Standort: sonnig
für Topf geeignet: nein
Liefergröße: 17 cm Topf mit 2 L Volumen
lateinischer Name: Rubus x Tayberry Medana
Blütenfarbe: weiß
Blütezeit: Frühling

Kunden kauften auch

Inspiriert von Ihrem Stöbern

Fragen zum Artikel

Hallo!
Muss denn eine Rizomensperre für diese Brom-Himbeere vorgesehen werden, wenn man den unkontrollierten Wuchs vermeiden möchte?
0
Gefragt von "Margarethe" am 01.03.2018
Liebe Gartenfreundin,
die 'Tayberry' bildet Ausläufer. Jedoch weniger stark wie normale Himbeeren. Diese können mit Rhizomsperren im Zaum gehalten werden.
Freundliche Grüße,
Ihr TOM-GARTEN-Team
Beantwortet von "TOM-GARTEN Team" am 05.03.2018
0
Wann muss die Tayberry Medana geschnitten werden? Frühjahr oder Herbst und wie kurz? Danke vorab.
0
Gefragt von "Astrid K." am 25.02.2017
Lieber Gartenfreund,
die Blüten bilden sich an den Ruten des Vorjahres. Ende Juni bis Mitte Juli reifen dann die Früchte. Diese Sorte trägt am zweijährigen Holz, daher sollte der Trieb (2-jährig) nach der Ernte bodennah abgeschnitten werden, die einjährigen Ruten bleiben stehen.
Viele Grüße TOM-GARTEN-Kundenservice
Beantwortet von "TOM-GARTEN Kundenservice" am 28.02.2017
0
0 Kundenbewertung(en)
Top