Canna / Blumenrohr 'Wyoming' 1er Pack
Canna / Blumenrohr 'Wyoming' 1er Pack Canna / Blumenrohr 'Wyoming' 1er Pack

Canna / Blumenrohr 'Wyoming' 1er Pack

Ich habe eine Frage zu diesem Artikel
1 Zwiebel
2,49 €
Inkl. 7% MwSt., zzgl. Versand
  • kräftiger Schaft
  • beeindruckende Blüte
  • lange Blütezeit
Das Blumenrohr (Canna) bildet die Blüten auf kräftigen rohrähnlichen Schäften. 'Wyoming' ist eine starkwachsende Canna mit orange-bronzene Blüten, die in der Mitte rötlich werden. Die Blätter sind bräunlich. Das Blumenrohr 'Wyoming' ist eine sehr wirksame Beet- und Kübelpflanze.

Da die Blumenzwiebeln nicht winterhart sind, sollten diese frühestens ab Mitte Mai bzw. nach den letzten Frösten ins Freiland. Diese können jedoch auch schon ab Ende Februar vorgezogen werden.

Tipp: großzügig gießen, aber die Blüten vor Regen schützen

leider vergriffen

Bitte informieren Sie mich, sobald der Artikel wieder verfügbar ist.

Artikelinformationen

Artikelnummer: 60644
Pflanzzeit: Mai, Juni
Winterhart: nein
Inhalt reicht für: 1 Pflanze
Lebensdauer: mehrjährig
Zum Schnitt geeignet: nein
Wuchshöhe: 90 cm
Standort: sonnig, windgeschützt
für Topf geeignet: ja
Duft: duftlos
lateinischer Name: Canna-Indica-Hybriden
Blütenfarbe: bronze, orange
Blütezeit: Sommer, Herbst

Inspiriert von Ihrem Stöbern

Fragen zum Artikel

kann man die Cannazwiebel auch teilen und wie Überwintere ich sie am besten
0
Gefragt von "Kolle Dieter" am 09.11.2018
Lieber Herr Kolle, bei der Canna / Blumenrohr ´Wyoming´1er Pack ist es grundsätzlich ratsam, alle zwei bis drei Jahre eine Teilung vorzunehmen. Vor dem ersten Frost sollte die Canna-Pflanze bis zum Erdboden zurückgeschnitten werden. Ist sie im Freiland gepflanzt, wird die Knolle ausgegraben, von der Erde befreit und in etwas Blumenerde in Kisten im Haus gelagert. Sollte sich die Pflanze in einem Kübel befinden, wird dieser auch ins Haus geholt. Der Winterstandort sollte kühl und frostfrei sein (ca. 5-10° C). Im Winter sollte nur so viel gegossen werden, dass die Canna nicht austrocknet. Viele Grüße Ihr Tom-Garten Team.
Beantwortet von "TOM-GARTEN Kundenservice" am 12.11.2018
0
0 Kundenbewertung(en)
Top