Drachenflügelbegonien 'Dragon Wing  Red'

Drachenflügelbegonien 'Dragon Wing Red'

Ich habe eine Frage zu diesem Artikel
Pack./2 Pflanzen
7,95 €
Inkl. 7% MwSt., zzgl. Versand
  • gigantische Blütenfülle
  • ideal für den Kübel
Überreichblühende, robuste Begonie mit intensiv roten Blüten und einem schönen, ausladenen und überhängendem Wuchs. Sie ist für Beete sowie Kübel und Ampeln geeignet und setzt farbenprächtige Akzente. Zudem blüht sie bis in den Herbst und bevorzugt einen sonnig-halbschattigen Standort.

Die Drachenflügelbegonie ist äußerst robust, pflegeleicht und hat eine hohe Hitzeverträglichkeit.

leider vergriffen

Bitte informieren Sie mich, sobald der Artikel wieder verfügbar ist.

Artikelinformationen

Artikelnummer: 87618
Pflanzzeit: Mai, Juni
Winterhart: nein
Lebensdauer: einjährig
Wuchshöhe: 30 - 60 cm
Standort: sonnig, halbschattig
für Topf geeignet: ja
Liefergröße: 12 cm Topf
lateinischer Name: Begonia x semperflorens
Blütezeit: Frühling, Sommer, Herbst

Kunden kauften auch

Inspiriert von Ihrem Stöbern

Fragen zum Artikel

Kann man diese Drachenflügelbegonie auch in Balkonkästen einpflanzen oder geht das nur in Blumentöpfen?
0
Gefragt von "Hans-Joachim Korn" am 28.02.2018
Lieber Herr Korn,
da die Drachenflügelbegonie eine Höhe von bis zu 60 cm und eine Breite von ca. 40 - 50 cm erreichen kann, empfehlen wir lieber eine Pflanzung in einen größeren Kübel oder in einer großen Ampel. Bei der Pflanzung in einem Blumenkasten, müsste dieser schon sehr groß und vor allem tief sein. Bitte berücksichtigen Sie den Pflanzabstand von ca. 40 cm zwischen den einzelnen Pflanzen.
Herzliche Grüße,
Ihr TOM-GARTEN-Team
Beantwortet von "TOM-GARTEN Kundenservice" am 01.03.2018
0
meine wunderbar blühende Drachenbegonie wurde heute Nacht von einem Reh besucht. Die Bl.üten sind weg, aber Stengel und Blätter noch vorhanden. Muß ich die ganze Pflanze wegwerfen oder kommen da noch neue Blüten?
0
Gefragt von "kuiper Barbara" am 11.07.2017
Liebe Gartenfreundin,
mit etwas Glück und wenn das Reh die Pflanze nicht zu stark abgefressen hat, können sich an den Blattachseln neue Blüten bilden. Ist die Begonie jedoch zu stark beschädigt, wird sie nicht mehr blühen.
Wir empfehlen Ihnen abzuwarten und der Pflanze eine Chance zu geben - eine Ferndiagnose ist hier jedoch sehr schwierig.
Freundliche Grüße,
Ihr TOM-GARTEN-Team
Beantwortet von "TOM-GARTEN Team" am 11.07.2017
0
Wie groß muß der topf sein?
0
Gefragt von "Michaela Stoll" am 21.02.2017
Lieber Gartenfreund,
da diese Drachenflügelbegonie eine Wuchshöhe von ca. 60 cm und ein Pflanzabstand von ca. 40 cm empfohlen wird, sollte ein Topf mit ca. 40 cm Breite verwendet werden. Es kommt aber natürlich auch darauf an, welchen Effekt man mit den überhängenden Trieben erzielen will. Ein kleinerer Topf ist daher für den Hängen-Effekt besser. Will man mehrere Pflanzen zusammen eintopfen, sollte der Pflanzabstand eingehalten werden.
Herzliche Grüße TOM-GARTEN-Kundenservice
Beantwortet von "TOM-GARTEN Kundenservice" am 22.02.2017
0

1 Artikel

1 Kundenbewertung(en)
Hans-Joachim Korn Berlin
30. Oktober 2018
Auch 2018 wieder
Die Pflanze ist einmalig !! immer wieder. Leider nicht winterhart. Aber trotzdem wunderschön.
Hans-Joachim Korn Berlin
28. Februar 2018
Ia himmelblaue Seide!
Habe diese Pflanze in 2017 gehabt und hat mir vom Frühjahr bis weit in den Herbst viel Freude gemacht! Sehr empfehlenswert!!
Walli
2. Juni 2016
Rosarot
Geht leicht ins rosafarbene, gefällt aber trotzdem
Top