Europäisches Pfaffenhütchen

Europäisches Pfaffenhütchen

Ich habe eine Frage zu diesem Artikel
1 Pflanze
15,95 €
Inkl. 7% MwSt., zzgl. Versand
  • anspruchslose Zierpflanze
  • Nahrungsquelle für Nützlinge und Wildvögel
  • toller Blattschmuck im Herbst
Das Europäische Pfaffenhütchen, auch bekannt unter dem Namen Spindelstrauch , ist ein Strauch mit sehr hohem Zierwert. Der Wuchs ist aufrecht und die Krone verzweigt sehr gut. Pro Jahr wächst es rund 20 - 25 cm und erreicht eine Höhe von 2 bis zu 6 Metern.

Die Blüten des Pfaffenhütchens zeigen sich zwischen Mai und Juni, sind jedoch eher unscheinbar, werden jedoch sehr gerne von Bienen und anderen Nützlingen als Nektarquelle genutzt. Aus den Blüten bilden sich später die auffälligen Früchte, denen das Pfaffenhütchen seinen Namen verdankt. Samenreif sind diese im September und Oktober. Diese sind eine beliebte Nahrungsquelle für heimische Wildvögel.

Der Standort für den Zierstrauch sollte sonnig bis halbschattig sein. Je sonniger, desto besser färbt sich jedoch das Laub und der Fruchtansatz. An den Boden stellt der pflegeleichte Strauch keine hohen Ansprüche. Er gedeiht auf nahezu jedem Boden, egal ob lehmig, kalk- und nährstoffreich oder sandig. Ebenso macht es ihm nichts aus, wenn er auf nassen oder trockenem Boden wächst. Hier passt sich das Pfaffenhütchen den Umgebungsbedingungen an.

sofort lieferbar (2-3 Werktage)

Nur noch 1 verfügbar

Artikelinformationen

Artikelnummer: 90466
Pflanzzeit: März, April, Mai, September, Oktober, November
Winterhart: ja
Wuchsbreite: 150 - 350 cm
Lebensdauer: mehrjährig
Zum Schnitt geeignet: nein
Wuchshöhe: 400 - 500 cm
Standort: sonnig, halbschattig
für Topf geeignet: nein
Liefergröße: ca. 30 - 40 cm
lateinischer Name: Euonymus europaeus
Bio: nein
Blütenfarbe: gelb, grün, weiß
Blütezeit: Sommer

Kunden kauften auch

Inspiriert von Ihrem Stöbern

Fragen zum Artikel

0 Kundenbewertung(en)
Top