Allium oder Zierlauch gehört zur gleichen Pflanzenfamilie wie der berühmte, allerdings weniger beeindruckend erscheinende Schnittlauch - kaum zu glauben, dass die auch als "Riesenlauch" bekannten Blumenköpfe denselben Ursprung wie das grüne Kraut haben! Die einzigartig hervorstechende, runde Blüte, die nahezu sagenhafte Ausmaße von bis zu 14 cm Umfang annehmen kann, macht das Blumenbeet zu einem besonderen Hingucker. Bei uns im TOM-GARTEN Pflanzenversand werden Sie in puncto Zierlauch fündig.

Zahlreiche Varianten und Farbkompositionen: Welcher Allium passt zu Ihnen?

Über 800 bunte Arten von Allium erfreuen Hobby- und Berufsgärtner gleichermaßen mit ihrer Vielseitigkeit. Die meisten Allium-Sorten stammen aus Asien sowie aus der Türkei und dem Iran. Die Arten unterscheiden sich nicht nur in ihrer Wuchshöhe - es gibt Zierlauch-Exemplare, die 80 cm Wuchshöhe schaffen und solche, die ganze 150 cm in die Höhe reichen - sondern auch in ihrem Farbspektrum. Die "richtige" Art des Zierlauchs für Sie ist also eine reine Geschmacksfrage. Welche Farbe ist Ihr Favorit? Mögen Sie tief purpurfarbene Blumen oder setzen Sie doch lieber auf ein schönes, kräftiges Pink? Allium gibt es in beiden Varianten, die Intensität der Farbe ist verschieden. Auch schlichte, weiße oder intensive, blaue Blütenformen sind vorhanden. So können Sie allein durch unterschiedliche Alliumpflanzen für eine farbliche und größentechnische Abwechslung in Ihrem Garten sorgen. Stöbern Sie gern in unserem großzügigen Sortiment: TOM-GARTEN Pflanzenversand stellt neben klassisch runden Blütenformen auch die neueren, hängenden Varianten (z.B. Allium cernuum, der "nickende Lauch") bereit. In Sachen Farbwahl lässt unser Pflanzenversand kaum Wünsche offen.



Kundenlieblinge

Allium bulgaricum - Bulgarischer Lauch 7er Pack
7 Zwiebeln

Regulärer Preis: 3,95 €

jetzt nur 1,98 €

Inkl. 7% MwSt., zzgl. Versand
Allium 'Silverspring' 1er Pack
1 Zwiebel

Regulärer Preis: 5,99 €

jetzt nur 3,89 €

Inkl. 7% MwSt., zzgl. Versand
Nickender Lauch / Allium 'Cernuum' 5er Pack
5 Zwiebeln

Regulärer Preis: 3,99 €

jetzt nur 2,59 €

Inkl. 7% MwSt., zzgl. Versand
Allium 'Ambassador' 1er Pack
1 Zwiebel

Regulärer Preis: 4,59 €

jetzt nur 2,30 €

Inkl. 7% MwSt., zzgl. Versand

Anzucht, Standort und Wuchsbedingungen: Viel Sonne, wenig zusätzliche Ansprüche

Die Blumenzwiebeln von Zierlauch pflanzen Sie bereits im Herbst ein, damit die Blume im Frühjahr oder Frühsommer erwachen kann. Betrachten Sie die Größe der Zwiebel: Anhand dieser lässt sich der ideale Anpflanzpunkt im Boden bestimmen. Wählen Sie eine Tiefe in der Erde, die etwa dreimal so tief wie die Zwiebel an sich ist. Der Standort der Anzucht richtet sich größtenteils nach der Form des Zierlauchs. Große, hochwachsende Formen wie beispielsweise der Iranlauch oder Purpurlauch, lassen sich an trockenen und gleichzeitig warmen Standorten hervorragend anpflanzen. Wählen Sie in Ihrem Garten einen Ort, an dem die Farbpracht und Schönheit des Alliums gut zur Geltung kommt. Er verträgt und liebt viel Sonne, an den Boden stellt er kaum Ansprüche: nur durchlässig sollte er sein, damit sich keine Nässe ansammeln kann. Als Faustregel gilt: Je größer die Zwiebel des Zierlauchs, desto trockener sollte der Standort sein. Kleinere Arten des Zierlauchs können ohne Weiteres in Steingärten oder kompakten Kiesgärten ihr traumhaftes Erscheinungsbild entfalten. Wie wäre es mit einer Ergänzung durch schlichte Gräser, so dass auch Ihr kleiner Zierlauch den ganz großen Auftritt erhält? Sorten des Alliums, die nicht winterfest sind, züchten Sie am besten in einem Kübel an. Er kann zwar kühl gelagert werden, sollte aber frei von Frost bleiben.

Allium: Leichte Pflege und schnelle Gesundung

Allium ist in Sachen Pflege eine sehr einfach zufriedenzustellende Pflanze. Lediglich einen nassen Boden sollten Sie vermeiden - das gilt selbst bei winterharten Zwiebeln auch während der Frostzeit. Decken Sie dafür die Pflanzen behutsam mit einer geeigneten Hülle ab. So vermeiden Sie die Ansammlung von Nässe. Nicht winterharte Pflanzen, die entgegen der Empfehlung nicht in einem Kübel angesetzt werden, müssen Sie während der Winterzeit aus dem Boden nehmen. Ansonsten gibt es kaum etwas zu beachten. Die Blüten werden gern von Insekten besucht und bestäubt; weiterhin sollten Sie im Frühjahr den Zierlauch düngen und seine Samen im Sommer ausputzen. So werden Sie an Ihrem Allium lange Freude haben. Auch dann, wenn ein Schädlingsbefall eingetroffen ist, lässt sich der Zierlauch rasch wieder gesund pflegen. Blattläuse und Schnecken mögen Ihren Zierlauch mindestens so gern wie Sie! Kämpfen Sie mit sanfter Seifenlauge gegen einen leichten und mit Insektiziden gegen einen starken Blattlausbefall. Stellen Sie außerdem Schneckenfallen auf und sorgen Sie dafür, dass keine Fäulnis (aufgrund zu hoher Nässe) eintreten kann.

Im TOM-GARTEN Pflanzenversand: Eine wahre Vielfalt von Allium!

Ihre Begeisterung für Allium kennt nun keine Grenzen mehr? Dann freuen wir uns auf Ihren Einkauf im TOM-GARTEN Pflanzenversand. Schlichte Pflanzen wie der Allium Mont Blanc und auffällige, sternförmige Varianten wie der Allium christophii warten auf einen neuen Besitzer. Unser Pflanzenversand bietet eine große Auswahl und einen zuverlässigen Versand.