Säulenapfel Lubera 'Malini® Equilibro®'

Säulenapfel Lubera 'Malini® Equilibro®'

Ich habe eine Frage zu diesem Artikel
Pack./1 Pflanze
24,95 €
Inkl. 7% MwSt., zzgl. Versand
  • resistente Sorte
  • ertragreich
  • gut für Kübelpflanzung
Genießen wie im Garten Eden - mit den neuen raumsparenden Fruchtgehölzen in Töpfen ist das ein leckeres und sehr gesundes Thema. Man braucht keinen großen Garten mehr, denn sie gedeihen überall, wo die Sonne scheint, selbst auf Balkonen, Terrassen oder in kleinen Gärten. Der Publikumsliebling im Topfgarten sind derzeit kleine Miniapfelbäumchen. Wegen seiner Robustheit und seines außerordentlich guten Geschmacks besonders beliebt ist der neue Säulenapfel 'Equilibrio' von Kiepenkerl.

Die Sorte bringt auf kleinstem Raum einen hohen Ertrag an mittelgroßen, appetitlich rot gefärbten Früchten. Sie enthalten ein besonders ausgewogenes Verhältnis an Zucker und Säure, was das feine, frische Aroma der Äpfel bedingt. 'Equilibrio' ist resistent gegen Schorf, wenig anfällig gegen Mehltau und wächst daher sehr robust. Das Bäumchen hat einen säulenförmigen Wuchs und eignet sich somit hervorragend für die Kultur im Topf auf Balkon oder Terrasse. Säulenäpfel sind sehr pflegeleicht, denn das Beschneiden beschränkt sich nur auf kleine Korrekturen.

Jetzt bestellen. Lieferung ab dem 21.03.2018 (2-3 Werktage)

Artikelinformationen

Artikelnummer 74996
Pflanzzeit März, April, September, Oktober
Winterhart ja
Wuchsbreite 50 - 80 cm
Lebensdauer mehrjährig
Wuchshöhe 150 - 200 cm
Genussreife/Ernte September
Standort sonnig, halbschattig
für Topf geeignet ja
Liefergröße ca. 80 cm/5 l Topf
lateinischer Name Malus domestica
Blütenfarbe rosa, weiß
Blütezeit Frühling

Kunden kauften auch

Inspiriert von Ihrem Stöbern

Himbeere Lubera 'Sanibelle®'
Pack./1 Pflanze
9,95 €
Inkl. 7% MwSt., zzgl. Versand
Säulenzwetschge 'Top Col'
Pack./1 Pflanze
24,95 €
Inkl. 7% MwSt., zzgl. Versand

Fragen zum Artikel

Guten Tag, welche der Säulenobstbäume müssen kombiniert werden, bezüglich der Befruchtung?
Es grüßt Sie
Claudia stein
0
Gefragt von "Claudia Stein" am 26.01.2017
Liebe Gartenfreundin,
dieser Säulenapfel benötigt keinen Partner zur Bestäubung.
Die Bestäubung erfolgt mit Hilfe der Bienen.
Liebe Grüße,
Ihr TOM-GARTEN-TEAM
Beantwortet von "TOM-GARTEN Kundenservice" am 27.01.2017
0
0 Kundenbewertung(en)
Top