Wildblumen - Wiese 'Nature' - 500g Pack

Wildblumen - Wiese 'Nature' - 500g Pack

Ich habe eine Frage zu diesem Artikel
Pack./ 500 g
28,99 €
Inkl. 7% MwSt., zzgl. Versand
  • Über 80 verschiedene Arten
  • Ideal für Schmetterlinge, Bienen und andere Nützlinge
Schmetterlinge, Bienen und andere Nützlinge sind für die Gesunderhaltung unserer Gärten sehr wichtig. Liefern Sie ihnen mit dieser Wildblumen-Wiese ausreichend Nahrung und somit einen Beitrag für das Ökosystem. Die Mischung besteht aus einer natürlichen und artenreichen Mischung aus Wildblumen, Kräutern und Gräsern - insgesamt über 80 verschiedene Arten.
Die Wildblumen-Wiese ist pflegeleicht und hat nur einen geringen Wasserbedarf.
Die Aussaat erfolgt von April bis Oktober (optimal ist die Aussaat-Zeit von Ende April bis Juli) vor beginnender feuchter Witterung und Temperaturen ab 10°C. Sie benötigen ca. 6-7 g Saatgut pro m².
Details zur Mischung finden Sie hier: Inhaltsangabe als PDF herunterladen

sofort lieferbar (2-3 Werktage)

Nur noch 2 verfügbar

Artikelinformationen

Artikelnummer: 80449
Inhalt reicht für: 80m²
Aussaat: April, Mai, Juni, Juli, August, September, Oktober

Inspiriert von Ihrem Stöbern

Fragen zum Artikel

Wie muss ich einen Rasen mit Wildblumen als Wiese im Garten pflegen/mähen/düngen?
0
Gefragt von "Christiane Bostel" am 26.02.2017
Lieber Gartenfreund,
die Wildblumen-Wiese benötigt folgende Bodenvorbereitung: Sorgen Sie für eine feinkrümelige Aussaatfläche oder der Rasenerneuerung ohne Umgraben für eine gerade Fläche mit geringen Pflanzenrückständen (scharfes Vertikutieren). Die Fläche sollte frei von problematischen Wurzelunkräutern sein, wie z.B. Disteln oder Winde.
Die Aussaat erfolgt von April bis Oktober und es wird nicht eingearbeitet, nur angewalzt.
Halten Sie die neu angesäte Fläche während der ersten 4 Wochen nach der Aussaat dauerhaft feucht.
Ein Schöpfschnitt kann nach ca. 8-10 Wochen bei zu vielen unerwünschten Samenunkräutern erfolgen. Dieser sorgt dafür, dass die später keimenden Pflanzen genügend Wasser und Licht bekommen.
Wir hoffen, dass wir helfen konnten.
Herzliche Grüße vom TOM-GARTEN-Team
Beantwortet von "TOM-GARTEN Kundenservice" am 01.03.2017
0
0 Kundenbewertung(en)
Top